Link kopieren
Der Link wurde in Ihrer Zwischenablage gespeichert!

Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) Interessenbekundungsverfahren zur geplanten Förderung von projektbezogenen Klimaschutzverträgen

Titelbild der Publikation "Interessenbekundungsverfahren zur geplanten Förderung von projektbezogenen Klimaschutzverträgen"

Flyer/Faltblatt, 7 Seiten

Nur als Download verfügbar!

Herunterladen PDF 541 KB, nicht barrierefrei

Mit diesem Interessenbekundungsverfahren wird der Dialog mit der Industrie zum Instrument der Klimaschutzverträge fortgeführt. Das Interessenbekundungsverfahren ist dabei kein Teil des geplanten Förderprogramms, sondern dient dem BMWK als formalisierte Unternehmensbefragung vor der endgültigen Ausgestaltung des Instruments, damit dessen Ziele erreicht werden können.

Zur Originalbeschreibung